Überbetriebliche Ausbildung (ÜLU)

Während deiner Ausbildung zum Glaser und Fensterbauer werden dir besondere Kenntnisse im Umgang mit berufsspezifischen Techniken und Maschinen, ebenso wie das unfallfreie Arbeiten in überbetrieblichen Ausbildungsstätten beigebracht und vertieft.

Diese überbetrieblichen Lehrlingsunterweisungen (ÜLU) finden je einmal pro Lehrjahr in Karlsruhe an der gewerblichen Akademie für Glas-, Fenster und Fassadentechnik statt. Sie sind zwei bzw. drei Wochen lang. Schlafgelegenheit bekommen du und deine Klassenkameraden im nahe gelegenen Wohnheim. Hier sind durch die Anmeldung, die dein Betrieb vornimmt, automatisch Betten für Euch reserviert.

Eine alphabetische Liste handwerklicher Berufe mit zugehörigen Unterweisungsplänen findest du über den Button unten.