Argumente für den Beruf des Holzmechanikers

  • Etwas mit den Händen herstellen (Gegenteil Verwaltungsjobs)
  • Teil eines Teams ob beim Aufbau oder in der Werkstatt
  • Mit (großen) Maschinen arbeiten
  • Mit modernster Technik, neuen Technologien neuen Materialien arbeiten, neue Möglichkeiten umsetzen
  • Leitende Funktion übernehmen oder Meister machen
  • Unter Umständen mehr Geld als im Handwerk verdienen